Sie befinden sich hier:   Aktuelles

Ein Dach für den Gabenzaun Teil 2

Der Gabenzaun am Kinder- und Teeny-Klub „Weiße Rose“ (Ludwig- Winter Straße) hat in den vergangenen Jahren so viel Zuspruch erhalten, dass es notwendig und sinnvoll erschien, eine Verlängerung des Daches zu bauen und anzubringen. Nachdem wir von der Leiterin der „Weißen Rose“, Jenny Huchel, gefragt wurden, ob wir  von der Nachbarschaftswerkstatt dies noch einmal leisten können, stimmten wir dem Projekt natürlich zu. Wieder wurde das Material von der „Weißen Rose“ besorgt und angeliefert.

Wir entschieden uns, das Dach aus Platz- und Transportgründe in zwei Teilstücken zu bauen.

Aus Zeitmangel konnte vorläufig nur ein Teilstück gefertigt und am 30.03.22 am Gabenzaun angebracht werden. Das 2. Teilstück wird zeitnah gebaut und an den Gabenzaun montiert. So wird das Dach um 3 Meter verlängert und nun können mehr gespendeten Sachen, vor Regen geschützt, am Zaun hinterlegt werden.

Ab sofort ist auch unsere open air– Fahrradwerkstatt auf dem Parkplatz vor der Nachbarschaftswerkstatt wieder aktiv und zu den bekannten Öffnungszeiten (1. 2. und 3. Mittwoch von 16 Uhr bis 19 Uhr) können Sie nun wieder Termine zur Behebung kleinerer Fahrradprobleme mit uns vereinbaren.

Termintelefon: 0531/88938430

Termin-Email: nachbarschaftswerkstatt@gmx.de

Werkstatt im WWW: https://nachbarschaftswerkstatt.net/

Roman Hackauf